Fussballcup

Fussballcup ist ein weiteres Fußballmanager Browserspiel. Browserspiele haben Konjunktur. Ganz besonderer Beliebtheit erfreuen sich dabei zunehmend die Managerspiele, bei denen es vorrangig darum geht, etwas Bestehendes auszubauen, zu verbessern und sich damit gegen die bundesweite oder sogar weltweite Konkurrenz zu behaupten. Die wirtschaftlichen Voraussetzungen eines erfolgreichen Managers und die sportlichen Kompetenzen eines Trainers kombiniert hierbei der Fußballcup.

Kostenlos Fussballcup spielen – Fußballmanager Onlinespiel

Fussballcup ist ein Browserspiel, welches ohne vorherige Installationen direkt über den Browser gespielt werden kann. Lediglich eine Anmeldung ist notwendig. Dabei kann sich der Spieler für eine kostenlose Variante des Spieles oder für die Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Die Anmeldedaten kommen recht fix per Mail und schon kann es losgehen.

Alle Neuanfänger beginnen in der untersten der acht möglichen Ligen von Fussballcup. Das ist die Kreisliga. Und natürlich wollen alle ganz nach oben, also in die Bundesliga. Dies geschieht über die jeweilige Mannschaft, deren Spiele und natürlich über die Änderungen der Infrastruktur und der Rahmenbedingungen des Vereines. Denn auch kleine Veränderungen wie unbedeutend scheinende Sponsorenverträge können eine große Wirkung entfalten.

Begonnen wird mit einem Kader von 35 Spielern beim Fussballcup. Hier stellt sich bereits die erste Herausforderung, denn davon muss der kompetente Fussballmanager mindestens 10 Spieler aussortieren. Die maximale Kadergröße von 25 Mann ist also einzuhalten. Nicht allerdings für Premium-Mitglieder, die im Fussballcup Browsergame bereits gegen etwas Geld leicht bevorteilt werden.

Bei Fussballcup startest Du mit einem 35 Mann Kader in die Saison

Wie bei den meisten Browsergames dieser Kategorie ist auch bei Fussballcup das System unterschiedlicher Werte der Spieler beibehalten. Die Quersumme der Eigenschaften wie Disziplin, Führungsstärke, Übersicht und Zuverlässigkeit bildet die Gesamtnote der Spieler, die natürlich mit ansteigender Erfahrung wächst. Fällt ein Spieler aus, so kann die Note aber auch sehr schnell sinken.

Wichtig bei dem Sportspiel Fussballcup ist, dass man es täglich online spielen sollte. Denn die Ligaspiele finden nicht wie in der Wirklichkeit wöchentlich, sondern Tag für Tag statt. Je nach Liga kann so eine Saison bis zu 34 Spielen lang sein und wird ganz normal im Winter wie im Sommer für eine kurze Zeit unterbrochen. In dieser spielfreien Zeit können Freundschaftsspiele oder Testspiele abgehalten werden. Sehr spannend ist es dabei, direkt gegen andere Teilnehmer online spielen zu können. Dieses Feature bieten sonst nur wenige Fußballmanager.

Jedoch unterscheidet sich der Fussballcup von diesen im weiteren Verlauf nicht besonders. Die zur Verfügung gestellte Mannschaft muss betreut werden, was den Grundstein zum Erfolg des Vereines bildet. Bereits hier zeigt sich, wer kompetent genug ist, die Mannschaft täglich optimal zu trainieren und für die anstehenden Spiele die bestmögliche Mannschaft aufzustellen. Wer sich das selbst nicht zutraut, der kann sich jedoch auch mit verschiedenen Helfern ausstatten und die Arbeit von ihnen erledigen lassen.

Dem Fußballmanager stehen hierbei etwa Co- und Jugendtrainer, Scouts, Gastronomie Manager, Masseure oder ein Merchandising-Verkäufer zur Verfügung. So nützlich diese Mitarbeiter sind, so teuer sind sie jedoch. Wer ganz nach oben will, zahlt für gute Angestellte auch stolze Summen. Das notwendige Geld lässt sich am besten über Sponsorenverträge oder Spielerverkäufe in die Kassen holen.

Fussballcup kostenlos spielen – Fußball Managerspiel Browsergame

Managerspiele achten stets auch auf wirtschaftliche Aspekte. Von daher verwundert es nicht, dass der Fussball Manager hier ebenso Verträge schließen, verlängern oder kündigen kann. Sowohl mit Spielern oder Angestellten als auch mit den Sponsoren. Wie in jedem der Sportspiele geschieht dies parallel zur täglichen Arbeit mit der Mannschaft, sei es in der spielfreien Zeit oder unter Wettkampfbedingungen.

Insgesamt ist der Fussballcup eines der wirklich guten Browsergames. Hierfür sorgt insbesondere der Modus, bei dem gegen andere User online gespielt werden kann. Wie viele Browserspiele schafft es der Fussballmanager auch, die Grundversion des Games kostenfrei anzubieten. Negativ sticht jedoch hervor, dass die Premium Mitgliedschaft mit einigen Vorteilen verbunden ist, die den Weg zum Erfolg schneller und einfacher ebnen. Generell kann man den Fussballcup kostenlos spielen, hierfür wird einfach das Registrierungsformular auf der Fussballcup Webseite ausgefüllt werden und schon kann das Browsergame gespielt werden.

Sportspiele

Kommentare zu Fussballcup

Fussballcup
Hat Dir das Video von Fussballcup gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!